Incrediwear

zurück

Incrediwear

Die "Incrediwear"-Produkte für Pferde steigern die Durchblutung im Pferdebein und können sowohl bei gesunden Pferden, z. B. zur Regeneration des Gewebes zwischen den Trainingsphasen, als auch bei erkrankten Pferden eingesetzt werden (Entzündungen, Verletzungen) zum Einsatz kommen. So können mit Hilfe der "Increadiwear"-Produkte Verletzungen im Training vorgebeugt, die Erholungszeit beschleunigt und die Leistung verbessert werden.

Wirkungweise:
Die Innenseite der Incrediwear Equine Produkte enthält die Halbleiter Carbon und Germanium, welche in den Stoff eingewebt sind. Bei Stimulation durch Körperwärme werden negativ geladene Ionen freigesetzt, welche die Zellvibration anregen und damit den Blutfluss erhöhen.Ein erhöhter Blutfluss sorgt für vermehrten Sauerstoff- und Nährstofftransport und ermöglicht:

- Verringerung von potentiellen Entzündungen

- Verbessertes Abklingen akuter Entzündungen

- Reduzierung von Schmerzzuständen

- Reduzierung von Schwellungen

- Verbesserung der Thermoregulation

- Beschleunigung der Heilungsphase

- Beschleunigung der Regeneration nach Beanspruchung

Trockene Anwendung:
Bei trockener Anwendung erhöhen die Bandagen den Blutfluss und fördern die Lymphdrainage. Die Bandagen können vor, während oder nach dem Training eingesetzt werden, um z.B. die Aufwärmphasen im Training effektiver zu gestalten und das Verletzungsrisiko zu minimieren.

Kälte-Therapie:
Die Incrediwear Equine Bandagen eigenen sich im nassen Zustand zur Kältetherapie. Dazu einfach die Bandagen wässern – dies geht auch wenn das Pferd sie bereits trägt. Überschüssiges Wasser kann mit der Hand ausgestrichen werden. Die Wirkung hält 45 -60 Minuten an und kann durch erneutes wässern verlängert werden.

Einsatzgebiete:
Hufrehe, Hufrollenentzündung, allgemeine Lahmheiten, Sehnenschäden, Sehnenreizungen, Fesselträgerverletzungen, schlechtes Hufhorn, Gallen, vor und nach anspruchsvollem Training, Stallruhe, Transport

Increadiwear Equine Bandagen

Increadiwear Equine Hoof Socks

Increadiwear Equine Bandagenunterlagen

Kontakt

Tierklinik Lüsche GmbH
Essener Str. 39a - 49456 Bakum
Telefon: +49 (0) 5438-95850
Fax: +49 (0) 5438-958520     
E-Mail: kontakt@tierklinik-luesche.de 

Öffnungszeiten

24h- Notfallbereitschaft (LINK)
Notfalldokument - Downloadlink (PDF)


Öffnungszeiten:                  
Mo - Fr:  8:00 - 18:00 Uhr
Besuchszeiten (nach Absprache):
Mo - Fr: 09:00 - 13.00 Uhr
und 14:00 - 17:00 Uhr
Sa & So: 09:00 - 12:00 Uhr

Oder nach Rücksprache mit dem Tierarzt.
Wir danken für Ihr Verständnis, dass unsere Stallpatienten entsprechende Ruhezeiten benötigen.

social