Wolfszahn- und Milchkappen-Entfernung

zurück

Wolfszahn- und Milchkappen-Entfernung

Wenn das junge Pferd in den Zahnwechsel kommt, löst sich der Milchzahn von der Wurzel her auf. Übrig bleibt die sogenannte Milchzahnkappe, die durch den Druck des nachschiebenden Zahnes ausfällt. In manchen Fällen können die Milchzahnkappen so fest auf den nachschiebenen Zähnen sitzen, dass die Zahnwurzel in Richtung Kieferknochen schiebt. Dadurch können sich Beulen am Kiefer, sogenannte „Bumps“ oder„Knäste“ bilden. Wolfszähne sind kleine funktionslose Zähne vor den Backenzähnen (nicht mit den Hengstzähnen verwechseln). Sie sollten entfernt werden, da sie für das Reitpferd im Zusammenhang mit dem Gebiss störend sein können. Wolfszähne besitzen oft nur eine kleine Wurzel, sodass sie leicht mit speziellen Instrumenten zu entfernen sind.

Diasthema aufschleifen

Entfernung einer Michzahnkappe

Pferd bei der Maulhöhlenuntersuchung

Entfernung eines Wolfszahns

Kontakt

Tierklinik Lüsche GmbH
Essener Str. 39a - 49456 Bakum
Telefon: +49 (0) 5438-95850
Fax: +49 (0) 5438-958520     
E-Mail: kontakt@tierklinik-luesche.de 

Öffnungszeiten

24h- Notfallbereitschaft (LINK)
Notfalldokument - Downloadlink (PDF)


Öffnungszeiten:                  
Mo - Fr:  8:00 - 18:00 Uhr
Besuchszeiten (nach Absprache):
Mo - Fr: 09:00 - 13.00 Uhr
und 14:00 - 17:00 Uhr
Sa & So: 09:00 - 12:00 Uhr

Oder nach Rücksprache mit dem Tierarzt.
Wir danken für Ihr Verständnis, dass unsere Stallpatienten entsprechende Ruhezeiten benötigen.

social