Sehnen- und Gliedmaßenfehlstellungen

zurück

Sehnen- und Gliedmaßenfehlstellungen

Bei Fohlen mit angeborenem Sehnenstelzfuß oder Bockhuf wird in der Regel zunächst konservativ behandelt. Gelingt es nicht die Fehlstellung so zu beheben,muss die operative Behandlung durchgeführt werden. Eine Durchtrennung von Bändern oder Sehnen bringt das erwünschte Resultat und steht der späteren Nutzung des Pferdes nicht entgegen. Eine weitere chirurgische Option bei der Therapie von Achsenfehlstellungen ist das zeitweise Einbringen von Schrauben in den betreffenden Knochen. Dadurch findet eine einseitige Wachstumsverzögerung statt. Sobald die Fehlstellung korrigiert ist, müssen die Implantaten entfernt werden.

Durchtrittigkeit bei einem Fohlen

Zusammenarbeit mit dem Schmied

Bockhuf

Kontakt

Tierklinik Lüsche GmbH
Essener Str. 39a - 49456 Bakum
Telefon: +49 (0) 5438-95850
Fax: +49 (0) 5438-958520     
E-Mail: kontakt@tierklinik-luesche.de 

Öffnungszeiten

24h- Notfallbereitschaft (LINK)
Notfalldokument - Downloadlink (PDF)


Öffnungszeiten:                  
Mo - Fr:  8:00 - 18:00 Uhr
Besuchszeiten (nach Absprache):
Mo - Fr: 09:00 - 13.00 Uhr
und 14:00 - 17:00 Uhr
Sa & So: 09:00 - 12:00 Uhr

Oder nach Rücksprache mit dem Tierarzt.
Wir danken für Ihr Verständnis, dass unsere Stallpatienten entsprechende Ruhezeiten benötigen.

social