Qualisys Motion Capture Technology

zurück

Qualisys Motion Capture Technology

In Zusammenarbeit mit einem Netzwerk human- und veterinärmedizinischer Biomechanik- und Sportwissenschaftler freuen wir uns,als eine von zwei privaten Pferdekliniken in Europa diese validierte und hochkarätige, biomechanische Gangbild- und Bewegungsanalyse anbieten zu können.Sie ermöglicht präzise und objektive Aussagen über das Bewegungsmuster der Gliedmaßen und der Oberlinie und hilft in der Diagnostik von Lahmheiten sowie Gangbildauffälligkeiten ebenso wie bei Rittigkeits- und Rückenproblemen. Die Messungen erfolgen mittels spezieller Infrarot-Kameras auf gerader Linie sowie auf beiden Händen an der Longe. Die Resultate der Messungen liegen innerhalb weniger Minuten vor und können umgehend interpretiert und in der Diagnostik genutzt werden. Sie geben Aufschluss über den Sitz sowie das Ausmaß der Lahmheit oder Asymmetrie und zeigen an, in welcher Bewegungsphase die Probleme besonders gravierend erscheinen.

Warum diese Art der objektiven Messung benutzen?

Die Gründe für eine objektive Gangbildanalyse sind vielfältig. Hierzu zählen lange bestehende oder unklare Lahmheiten, Leistungsintoleranzen oder Rittigkeitseinschränkungen der Pferde, ebenso wie die objektive Beurteilung eines Pferdes im Rahmen von Kauf oder Verkauf. Im Rahmen der Lahmheitsdiagnostik können die Ergebnisse von Beugeproben und diagnostischen Anästhesien objektiviert werden, und geben größere diagnostische Sicherheit. Der Verlauf einer Rekonvaleszenz und die Fortschritte im Rahmen von Behandlungsansätzen können zielsicher und ohne subjektive Fehlbeurteilung erhoben werden.

Präventives Benutzen einer objektiven Messung:

Eine weitere gute Möglichkeit ist die präventive Nutzung dieses Systems. Geringe Unterschiede in den Bewegungen eines Pferdes, welche mit einem menschlichen Auge nicht zu erkennen sind, können gemessen werden. Mit Hilfe von regelmäßigen VetChecks können kleine Veränderungen schon früh entdeckt und das Verletzungsrisiko minimiert werden.

Technischer Hintergrund:

Mit Hilfe des Motion Capture Systems können Bewegungen mit hoher Präzision und Genauigkeit gemessen werden. Es besitzt zudem die Fähigkeit die Bewegung von mehreren Punkten aus verschiedenen Winkeln gleichzeitig zumessen. Dies ist allein mit dem menschlichen Auge nicht möglich.

Pferd während der Qualisysmessung

Qualisys Kamera

Monitor zur Darstellung der Ergebnisse

Kontakt

Tierklinik Lüsche GmbH
Essener Str. 39a - 49456 Bakum
Telefon: +49 (0) 5438-95850
Fax: +49 (0) 5438-958520     
E-Mail: kontakt@tierklinik-luesche.de 

Öffnungszeiten

24h- Notfallbereitschaft (LINK)
Notfalldokument - Downloadlink (PDF)


Öffnungszeiten:                  
Mo - Fr:  8:00 - 18:00 Uhr
Besuchszeiten (nach Absprache):
Mo - Fr: 09:00 - 13.00 Uhr
und 14:00 - 17:00 Uhr
Sa & So: 09:00 - 12:00 Uhr

Oder nach Rücksprache mit dem Tierarzt.
Wir danken für Ihr Verständnis, dass unsere Stallpatienten entsprechende Ruhezeiten benötigen.

social