Dr. Anna Tönissen

Anna Tönissen ist seit dem 01.03.2015 in unserer Klinik angestellt. Ihr Studium der Veterinärmedizin hat sie an der Tierärztlichen Hochschule Hannover absolviert und ihren Schwerpunkt in die Reproduktionsmedizin gelegt. 


Das Thema der Doktorarbeit lautet daher "Transabdominale Sonographie der fortgeschritten tragenden Stute zur Geschlechtsbestimmung am Fetus unter besonderer Berücksichtigung der Durchführbarkeit und Reproduzierbarkeit dieser Untersuchung". Dazu wurde im Februar ein Artikel in der "Pferdeheilkunde“ veröffentlicht mit dem Titel "To perform fetal gender determination in the mare by ultrasound during early and advanced gestation". Im Rahmen der Doktorarbeit hat A. Tönissen 2 Jahre im Landgestüt in Celle gearbeitet und dort in der Zuchtsaison die Stuten betreut. 


Bei uns kümmert A. Tönissen sich um die Stuten in der Klinik und die Betreuung im Rahmen der Außenpraxis, sowie den Embryotransfer. Zusätzlich ist sie zuständig für die Betreuung unserer Hengststation und die Tiefgefrierspermaherstellung.

 

„Ich finde es schön in einem so großen Team zu arbeiten, das sich gegenseitig unterstützt. Außerdem habe ich hier in der Tierklinik Lüsche die Möglichkeit mit Experten in allen Sparten zusammenzuarbeiten und so viel Neues zu lernen und vorhandenes Wissen zu vertiefen.“

Dr. Anna Tönissen