Catharina Lange

Catharina Lange ist seit dem 01. Juli 2015 als Tierärztin in unserem Team in Lüsche tätig. Ihre Schwerpunkte liegen in der Orthopädie, Sportpferdemedizin und Ankaufsuntersuchungen. 

 

Das Studium der Veterinärmedizin hat sie zwei Jahre in Budapest und anschließend an der Tierärztlichen Hochschule Hannover absolviert. Direkt nach dem Studium war C. Lange zunächst  2 ½ Jahre in einer Pferdeklinik in Steinhagen/Westfalen tätig und im Anschluss daran in der Sportpferdepraxis von Dr. Wolf- Dieter Wagner in Süddeutschland. Neben ihrer Arbeit in der Pferdepraxis arbeitete sie in Kooperation mit der Universität Bern an ihrer Dissertation zum Thema "Complementary and Alternative Medicine for the management of orthopaedic problems in Swiss Warmblood horses” über welche demnächst ein Paper veröffentlicht wird.

 

C. Lange war mehrere Monate mit verschiedensten Sporttierärzten im Ausland unterwegs (wie z.B. Italien, Frankreich und vor allem Kalifornien und Florida), um weitere praktische Erfahrungen zu sammeln, die ihr bei uns in Lüsche jetzt zu Gute kommen.  

 

Bei uns betreut C. Lange als hauptverantwortliche Tierärztin unsere neue Satellitenklinik auf der großen Reitportanlage Hippo Arena in Samorin/ Slovakei. Dort fungiert sie als treating vet aller Springveranstaltungen und betreut das slowakische Endurance Team. Des Weiteren reist sie mehrmals im Jahr nach Teheran/Iran um dort Sportpferde zu behandeln. 

 

„Ich führe sehr gerne Ankaufsuntersuchungen, speziell für amerikanische Kunden durch. Darüber hinaus bin ich gerne in den internationalen Projekten der Tierklinik Lüsche involviert. In diesem Jahr werde ich über die Universität Wien und mit der Betreuung von Narelle Stubbs ein Residency Programm auf dem Gebiet Sport Medicine and Rehabilitation beginnen.“

Catharina Lange in Samorin